Ihre Authentische Toskana-Erfahrung Abseits der Ausgetretenen Pfade

Bianchi Familie: Leben Ihre authentische toskanische Erfahrung

Bianchi Familie: Leben Ihre authentische toskanische Erfahrung

"Cappannelle" ist das Projekt der Familie Bianchi.

AUS DEM HERZEN GESTALTET.


Das Ferienhaus wurde liebevoll von Renato & Graziella Bianchi restauriert (meine angeheiratete Verwandtschaft). Es war der Hof der Familie Bianchi. Mein Ehemann Gianni Bianchi und ich hatten die Idee, in unserer wundervollen Toskana Gastgeber für Menschen aus aller Welt zu sein . Und dank der Unterstützung von Suzanne Bianchi, einer entfernten Verwandten aus den USA, begannen wir dieses magische Abenteuer, das uns erlaubt, wunderbare Menschen aus der ganzen Welt zu treffen.

Unsere Familie arbeitet als traumhaftes Team zusammen und wir genießen unsere Arbeit mit inniger Leidenschaft.

Wir versichern, dass unsere Gäste einen wundervollen Urlaub haben. Gianni kümmert sich um das Internet-Marketing und die Webportale. Graziella reinigt das Haus und Renato  pflegt den Garten. Giulia & Alice (unsere Töchter) helfen uns, wenn wir Diners für unsere Gäste organisieren.Viel Vergnügen!

P.S. Renato ist auch ein Kenner der Chianti Weine. Gewöhnlich bietet er eine Flasche Chianti Wein als Willkommensgeschenk des Hauses an.

Castiglion Fibocchi (Arezzo) - Toskana - Italien

DIE GESCHICHTE VON CAPPANNELLE

DIE GESCHICHTE VON CAPPANNELLE

Die Familie Bianchi nach dem 2. Weltkrieg. Vor langer Zeit war Le Cappannelle der toskanische Hof der Familie Bianchi.

13 Leute lebten hier: mein Schwiegervater Renato, zusammen mit seinem Großvater, Giuseppe, sein Vater, Dante, seine Schwester und sein Bruder Piero. Es wird angenommen, dass während des Zweiten Punischen Krieges (zwischen den Römern und den Karthagern 217 n. Chr.), Hannibal durch Cappannelle kam.

Heute ist es ein wunderschönes Haus, das Liebhaber der Toskana aus aller Welt beherbergt.

 Das Haus ist von grünen Weingütern der Toskana umgeben und liegt im Grünen nahe Castiglion Fibocchi - Arezzo.